Unser Motto 2012:

"Worte, Bilder und Geschichten - vom Bild zum Buch"

Jedes Kind macht sich beim Vorlesen oder beim Zuhören ein Bild von der Geschichte und von den Personen, die die Geschichte bereichern. Ebenso gerne lässt sich insbesondere die kleine Zuhörerschaft von Illustrationen inspirieren. Umgekehrt hat jedes Kind seine eigenen Gedanken und Gefühle, seine eigenen Bilder im Kopf, die es zu Papier bringen möchte, sei es in Form von Texten, sei es als Zeichnungen. Um den vielen spannenden Fragen nachgehen zu können, die sich aus der Begegnung von Bild und Schrift ergeben, haben wir uns in diesem Jahr für das Motto „Worte, Bilder und Geschichten – vom Bild zum Buch" entschieden.