Geschichtscomic-Werkstatt:

Grafik: Piet Oehler, Comic-Werkstatt KZ-Gedenkstätte Moringen 2007

KZ-Gedenkstätte Moringen

 

Vor fünf Jahren gab es in der KZ-Gedenkstätte Moringen eine Comicwerkstatt, in der Schülerinnen und Schüler selbst Geschichtscomics entwickelten. Die Idee der Comicwerkstatt möchten wir aufgreifen und es weiteren Jugendlichen möglich machen, sich in einem Workshop mit dieser Form der Narration auseinanderzusetzen.

Die Comic-Zeichnerin Elke R. Steiner aus Berlin wird die Teilnehmerinnen und Teilnehmer betreuen. Es wird Gelegenheit geben, den historischen Ort kennenzulernen. Ein Mitarbeiter der Gedenkstätte wird die Workshops begleiten, als Ansprechpartner für alle historischen und Moringen betreffenden Fragen.

 

www.gedenkstaette-moringen.de

Comic-Künstlerin Elke R. Steiner

Elke R. Steiner: Comic-Künstlerin

 

Die Comiczeichnerin und Illustratorin Elke R. Steiner wurde 1971 in Bremen geboren. Sie studierte Freie Kunst und Visuelle Kommunikation in Münster. Seit 2000 lebt und arbeitet sie in Berlin. Sie erhielt 1999 und 2007 Stipendien des Jüdischen Museums Rendsburg (Dr.-Bamberger-Haus) und des Künstlerhauses Kloster Cismar.

 

www.steinercomix.de

 

Mehr über die Künstlerin gibt es auf den Seiten des Goethe-Instituts.

Elke R. Steiner: Einblick in ihr Werk

 

Zu sehen sind hier drei Panels aus dem Comic über Käte Frankenthal.

 

Elke R. Steiner / Deutsches Ärzteblatt 2004