Bücher von Regina Schwarz:

Zungenbrecher, Sprachsalat, Mitmachreime, Quatschspinat

 

Bratwurst in die Kanne, Seife in die Pfanne ...

 

Ein freches, kunterbuntes Sprachspielbuch mit Quatschgedichten, Reimen zum Mitraten, Abzählversen und Zungenbrechern zum Schnellsprechen, sich Verhaspeln und Kaputtlachen. Weckt bei Groß und Klein den kreativ-ausgelassenen Umgang mit Sprache.

 

 

Lesung mit Buchkino für Klasse 2 und 3:

Regina Schwarz lädt zu einer interaktiven lesung ein. Die Zuhörer ergänzen Reime, sie raten mit und spüren seltsamen Fragen nach: Klauen Möpse Klöpse, kauen Gurkenschurken Gurken, wächst das Sauerkraut auf Bäumen? Zungenbrecher und Spaßreime, Quatsch- Rate- und Mitmachgedichte wechseln sich ab. Life gesprochen von der Autorin mit anschließenden Kostproben aus der Hörversion zum Buch. Zum Schluss der Lesung gestaltet jedes Kind sein eigenes Falt-Buch mit lauter Quatschsalat.

 

Bitte folgende Dinge bereitstellen:

Faltbüchlein nach Anleitung vor der Lesung falten und mitbringen, für jedes Kind. Bleistifte und Buntstifte. CD-Player.

 

Ravensburger Buchverlag, Ravensburg, 2013; ISBN 978-3-473-44629-2; Illustrationen von Yayo Kawamura; ab 4 Jahre; 32 Seiten; 12,99 €

 

Hier gibt es einen Blick ins Buch!

Und hier gibt es eine Anleitung zum Falten der kleinen Gaia-Bücher!

Das verrückte Schimpfwörter-ABC

 

Alberner Anzug-Affe, erbärmlicher Erbsen-Enterich, peinlicher Pudding-Plumpser – von A bis Z und in Wort und Bild gibt es hier die witzigsten, verrücktesten und verdrehtesten Schimpfwörter. Aber das ist erst der Anfang: Durch Hin- und Herklappen der dreigeteilten Seiten entstehen immer wieder neue, lustige Wortschöpfungen und neue Bilder. Insgesamt 17 576 mögliche Kombinationen lassen sich erblättern, und dann heißt es plötzlich: Fleckiger Nachthemd-Quaker oder Langweiliger Knalltüten-Lurch oder Glupschäugiger Couchkissen-Teufel.

 

Lesung für Klasse 3 und 4:
Schimpfen erlaubt! - und zwar nach Herzenslust Nuckelnder Anzug-Lurch, Durchgeknallter Pudding-Kracher, Saugemeiner Erbsen-Zwerg – Das „Das verrückte Schimpfwörter-ABC bietet 17.576 Kombinationen in Wort und Bild. In dieser Lesung errät und findet garantiert jeder sein Lieblingsschimpfwort. Zusammen mit der Autorin Regina Schwarz gehen die Kinder auf Wörtersuche. Der dreiteilige Begriff wird jeweils abgedeckt und muss über das dreigeteilte Bild erraten werden. Eine Wörterschule der besonderen Art. Die App dazu gibt`s zum Schluss.

 

Esslinger Verlag, Esslingen; ISBN 978-3-480-22316-9;Illustrationen von Michael Schober; 56 dreigeteilte Seiten; 13,90 €

 

Hier gibt es einen Blick ins Buch!

Merkwürdige Mutproben - Ein ABC für Wagemutige

 

Mutig treten wir durch eine Tür und schon erwarten uns angelnde Antilopen auf Affenbrotbäumen oder brüllende Bananenbiber mit Boxhandschuhen. 26 herrlich-skurrile Alliterations-Mutproben gilt es zu bestehen. Zusätzlich stecken in den Bildern ganz viele Dinge, die mit dem jeweiligen Buchstaben beginnen. Also zuhören, schauen, entdecken und lachen.

 

Jede Seite ist ein kreatives Spiel mit einem Buchstaben und der unendlichen Welt der Wörter!

Ein Sprach-Bastel-Buch rund ums Alphabet!

Humorvolle Sprachförderung vom Allerfeinsten!

 

Lesung mit Buchkino und Zeichenphase für Klasse 1 und 2:

Gemeinsam wandert die Autorin mit den Kindern durch die verschiedenen Buchstabenwelten. Auf der Seite A z.B. vorbei an Amsel, Adler und Affe, die vor einer Ampel in Autos mit Auspuff gerade einen Auffahrunfall verursachen. Ach! Regina Schwarz lädt ein zu einem Bilderbuchkino. Anschließend gestaltet jedes Kind seine eigene Buchstaben-Seite und zeichnet passend zum Anfangsbuchstaben seines Vornamens Lieblingswörter in sein eigenes ABC Haus.

 

Bitte folgende Dinge bereitstellen:

Kopiervorlage für jedes Kind, CD-Player

 

Esslinger Verlag, Esslingen, 2013; ISBN 978-3-480-23046-4; Illustrationen Julia Dürr; ab 4 Jahre; 32 Seiten; 13,95 €

 

Hier geht es zur Leseprobe!

Hier gibt es die Kopiervorlage!

Wo man Geschenke verstecken kann

 

Opa hat viel zu tun. Der Weihnachtsmann hat ihn gebeten, die Geschenke zu verstecken. Und das ist gar nicht so einfach. Opa denkt sich die verrücktesten Orte aus. Dort wird die Familie die Päckchen bestimmt nicht finden. Im Keller hinter Kartoffelkisten, zwischen Computerlisten oder gar im Toilettenspülkasten? Aber in keinem der vielen Verstecke im ganzen Haus kann er in Ruhe die Geschenke verstauen. Ein niemals endendes Kreisgedicht macht dieses weihnachtliche Versteckspiel zu einem wahren Vergnügen und dient zum spielerischen Spracherwerb.

 

FISCHER Sauerländer, Frankfurt am Main, 2011; ISBN 978-3-7373-6136-1; Illustrationen Julia Dürr; ab 4 Jahre; 32 Seiten; Hardcover; 14,95 €

Lamm wütend!

 

"Das Lamm war immer lieb. Aber einmal wollte das Lamm richtig wütend sein und laut blöken. Leider wusste das Lamm nicht, wie das geht. Es fragte alle Tiere, die es kannte. Die Ziege konnte meckern, der Hahn plusterte sich auf, der Esel brüllte richtig laut. Das Lamm war traurig, denn aus seinem Mund kam nur ein leises, zittriges "Määääh". Mehr nicht. Bis es den Wolf traf, denn nun hatte es einen Grund, laut und lammwütend zu blöken ...

 

Ein Bilderbuch über das Wütendsein und seine Gründe von der erfolgreichen Autorin Regina Schwarz ("Das verrückte Schimpfwörter-ABC") und der durch die Stiftung Buchkunst ausgezeichneten Illustratorin Julia Dürr ("Im Dunkeln", "Meer sehen").

 

Lesung für Kindergarten und Klasse 1:
Das kleine Lamm war immer lieb. Einmal richtig wütend werden. Das wäre was! Aber das Lamm wusste nicht, wie das geht. Zusammen mit der Autorin erleben die Kinder während des Bilderbuchkinos das kleine Lamm bei der Suche nach der eigenen Wut. Sie fiebern mit und hoffen, dass es dem kleinen Lamm zum Schluss gelingen möge. Natürlich dürfen während der Geschichte die Geräusche nicht fehlen: Ob krähender Hahn oder ein rufender Kuckuck, die Hupe von Bauer Johann oder das beruhigende Quaken zweier Frösche: Die Lesung wird dadurch sehr spannend und lebendig. Zum Schluss der Lesung malt jedes Kind sein eigenes Wuttier, das mit dem kleinen Lamm um die Wette brüllen darf.


Bitte folgende Dinge bereitstellen:

Kopiervorlage für jedes Kind, Buntstifte, CD-Player

 

Ivy Verlag, ISBN 978-3-9400-0711-7; Illustrationen Julia Dürr; ab 4 Jahre; 34 Seiten; 16,80 €

 

Hier gibt es die Kopiervorlage!

Rezension der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)