Bücher von Nina Weger:

Die sagenhafte Saubande - Kommando Känguru

 

Saustark! Nina Wegers verrückte Tier-Detektivbande. Teil 1

Matheo hat eine besondere Gabe: Der Neunjährige kann mit Tieren sprechen. Dabei mag er Tiere noch nicht mal besonders gern! Doch bei einem Ausflug in den Safaripark freundet er sich mit den Pudeln Toffy und Nero an. Und braucht schon bald ihre Hilfe: Im Park ist ein Känguru auf mysteriöse Weise verschwunden. Gemeinsam nehmen Metheo, das freche Mädchen Polly, die beiden Pudel sowie Spürschwein Max und Krähe Dr. Black die Spur auf. Der erste Band der turbulenten und spannenden Detektivgeschichte mit sprechenden Tieren, meisterhaft auf Augenhöhe der Kinder erzählt.

 

Oetinger Verlagsgruppe, Hamburg, 2014; Illustrationen von Stefanie Reich; gebunden, 224 Seiten; ab 8 Jahren; ISBN 978-3-7891-5130-9; 9,95 €

 

Auch erhältlich:

Die sagenhafte Saubande - Polly in Not, Teil 2, ISBN 978-3-7891-5131-6

Szenische Lesung, ca. 166 Minuten, 2 CDs, ISBN 978-3-8373-0817-4

 

Hier geht es zur Leseprobe!

Hier geht es zur Hörprobe!

Und hier gibt es weitere Infos und Extras zur Kinderbuchserie!

Ein Krokodil taucht ab (und ich hinterher)

 

Ab ins Klo? Pauls wundersame Reise in die Tiefen der Kanalisation.

Was tut man, wenn der beste Freund das Klo runtergespült wird? Für Paul ist das ganz klar: Er muss in die Kanalisation einsteigen und ihn retten. Gar nicht so einfach, denn es handelt sich um den Mississippi-Alligator Orinoko. Doch zu seinem großen Erstaunen trifft Paul dort unten auf eine ganze Bande von Kindern, die hier leben. Das ist doch wirklich schöner als zu Hause, oder? 
Ein hinreißendes Kinderabenteuer und eine turbulente Geschichte über Familie und Freundschaft.

 

Oetinger Verlagsgruppe, Hamburg, 2013; gebunden, 336 Seiten; ab 10 Jahren; ISBN 978-3-7891-5129-3; 13,95 €

Helden wie Opa und ich


Hilfe, mein Opa spielt verrückt!

Nick ist neun Jahre alt und wünscht sich nichts sehnlicher als einen echten Hund. Zum Glück gibt es in seiner verrückten Familie außer ihm wenigstens noch einen weiteren vernünftigen Menschen, nämlich seinen Opa, Direktor einer großen Pralinenfabrik. Ihn will Nick bitten, ihm bei der Erfüllung seines Wunsches zu helfen. Doch dann kommt alles anders, denn von einem Tag auf den anderen ist auch Opa durchgedreht und denkt, er sei der liebe Gott! Alle Versuche, Opa wieder normal zu machen, scheitern, bis Nick den entscheidenden Einfall hat. 

 

Verlagsgruppe Oetinger, Hamburg, 2014; llustrationen von Eva Schöffmann-Davidov; Taschenbuch, 208 Seiten; ab 8 Jahren; ISBN 978-3-8415-0292-6; 7,99 €

 

Auch erhältich:

Lesefassung, 3 CDs, ISBN 978-3-8373-0663-7

 

Hier geht es zur Hörprobe!