Bücher von Michael Petrowitz:

Das wilde Uff (1)

Das wilde Uff sucht ein Zuhause

 

Als Lio in einem Steinbruch ein kleines, wuscheliges, sprechendes Urzeitwesen findet, kann er es kaum glauben. Im Handumdrehen stellt das wilde Uff mit seinen verrückten Ideen den sonst so ruhigen Alltag der Familie Peppel völlig auf den Kopf ...

 

Lio Peppel macht einen irren Fund: das Uff, ein freches Urzeitwesen mit großer Klappe. Vor Millionen von Jahren hat es sich zu einem kurzen Nickerchen hingelegt und ist erst in unserer Zeit wieder aufgewacht. Nun bringt es das Leben der Peppels gehörig durcheinander: Es entfacht gemütliche Lagerfeuer in der Küche, futtert Porzellanteller und verschönert die Schulaula mit Höhlenmalereien. Lio könnte nicht glücklicher sein. Doch andere wittern eine Sensation ...

 

Themen: Humor, Urzeit, Freundschaft, Familie, Abenteuer

 

Lesungen: dynamisch und interaktiv

 

Ravensburger Verlag, Ravensburg; ISBN 978-3-473-40311-0; Benedikt Beck (Ill.); ab 8; 9,99 €

 

Blick ins Buch

Besuch aus dem Weltraum

Leserabe - 2. Lesestufe

 

Nikos Freunde sind in den Sommerferien alle verreist. Mit wem soll er jetzt spielen? Ungläubig entdeckt Niko ein Raumschiff. Darin sitzt Hieronymo aus Quantanien, der auf der Erde seinen Hund sucht.

 

Nikos Freunde sind alle verreist. Mit wem soll er spielen? Auf einmal entdeckt er ein Raumschiff und bald befindet er sich in einem spannenden Abenteuer. Denn Hieronymo aus Quantanien sucht seinen Weltraumhund, den er auf der Erde verloren hat. Gemeinsam mit Collin und Jule suchen die beiden nach dem Hund.

Langeweile? Die gibt es jetzt nicht mehr!

 

Themen: Weltraum, Ferien, Abenteuer, Science Fiction für Erstleser!!!

 

Lesungen: dynamisch und interaktiv

 

Ravensburger Verlag, Ravensburg; ISBN 978-3-473-36464-0; Patrick Wirbeleit (Ill.); ab 7; 7,99 €

 

Blick ins Buch

Kung-Fu im Turnschuh

Leserabe - 3. Lesestufe

 

In seinem neuen Turnschuh entdeckt Robin einen winzigen Shaolin-Mönch auf der Suche nach einem Schüler. Mit seiner Hilfe erlernt Robin Kung-Fu und schafft es, sich gegen die Gemeinheiten seiner Mitschüler zu wehren.

 

Robin würde so gern zu den coolen Kids gehören! Nicht mal mit seinen neuen Turnschuhen kann er die anderen beeindrucken: Wie immer machen sie sich über ihn lustig.

 

Doch aus dem linken Schuh bekommt er plötzlich Hilfe: Der daumengroße Shaolin Meister Ming sucht einen Meisterschüler. Mit seiner Unterstützung wächst Robin schließlich über sich hinaus und kann sich Respekt verschaffen ...

 

Themen: Freundschaft, Coolness, Mut, Ausgrenzung, Kampfkunst

 

Lesungen: dynamisch und interaktiv

 

Ravensburger Verlag, Ravensburg; ISBN 978-3-473-36494-7; Markus Spang (Ill.); ab 8; 7,99 €

 

Blick ins Buch