Laufenten

Anna Lott und das Motto 2021:

 

In "Tildas Tierbande“ beispielsweise geht es ums Leben auf dem Land und darum, wie Tiere versorgt werden – in diesem Fall sind es ein Schwein, ein Huhn und ein Kaninchen. Die Autorin spricht mit den Kindern über konventionelle Landwirtschaft, über deren Unterschiede und über das Leben auf dem Land damals und heute, beispielsweise in Hinblick auf die Reduzierung der bäuerlichen Landwirtschaft.

Vorwerkhuhn

Anna Lott hat auf dem Sektor Erfahrung, unter anderem eine Ausbildung als Bio-Gemüsegärtnerin. Zudem hat sie einige Jahre auf dem Land gelebt, tatsächlich mit allen Haustierrassen wie Laufenten, Vorwerkhühnern und Maskenschweinen.